< I miss you...



Man sagt Augen sind der Spiegel zur Seele, doch spiegeln sie immer die wirklichen Gefühle und kann man diese immer erkennen? Man sagt Tränene zeigen Trauer, Schmerz und Angst, doch können Tränen wirklich alles zeigen? Nein, ist die Antwort darauf, es gibt Gefühle, die nicht durch Tränen ausgedrückt werden könenn oder Dinge, die einen von Innen her zerfréssen, aber es gibt auch andere Tränen. Tränen können Freude und Glück ausdrücken, Gefühle treten ans Licht und man zeigt den wahren Kern. Tränen sind Boten der Gefühle, doch die Augen zeigen mehr. Sie zeigen was sich hinter der Fassade der Personen verbirgt und gewähren einen Blick auf die Seele des Menschen, sofern sie dies zulassen. Doch Augen zeigen das, was Worte nicht sagen können und deshalb ist es so wichtig Menschen in die Augen zu sehen, bevor man sie falsch beurteilt.
Augen sind der Spiegel zur Seele.


Schmerz...




Angst und Ungewissheit...




Sehnsucht...




Liebe...




Leidenschaft...




Rote Tränen... Schmerz der mich quält, ein neuer Weg der zählt. Schmerz mit Schmerz besiegen, und werd ich noch so lang am Boden liegen. Ich stehe im dunkeln, renne immer gegen eine Wand, das was ich jetzt brauch ist ein scharfer Gegenstand. Ich ritze bis rote Tränen fließen, und Wut und Verzweiflung durch meine Gedanken schießen. Haltet mich nicht auf, es macht doch keinen Sinn, der Schmerz lässt mich wissen das ich noch am Leben bin. Rote Tränen... Schmerz der mich quält, ein neuer Weg der zählt. Schmerz mit Schmerz besiegen, und werd ich noch so lang am Boden liegen. Ich stehe im dunkeln, renne immer gegen eine Wand, das was ich jetzt brauch ist ein scharfer Gegenstand. Ich ritze bis rote Tränen fließen, und Wut und Verzweiflung durch meine Gedanken schießen. Haltet mich nicht auf, es macht doch keinen Sinn, der Schmerz lässt mich wissen das ich noch am Leben bin. Nur so kann ich überspielen was in meinem leben passiert, und was aus Hoffnungslosigkeit und verlorener Liebe wird. Ich bin offen und werde nicht Lügen, lasst mich weiterhin mir Schmerzen zufügen. Tropfen um Tropfen färbt sich der Boden rot, meine Seele ist in Not , und mein Herz schon lange tot. Kann der Realität nicht entkommen, alles scheint so sehr verschwommen. Sind es nur die von Tränen überquollenen Augen, die an eine glückliche Veränderung glauben? Früher liebte und heute hasse ich mich, und die roten Meere füllen sich. Es gibt keine Wende und niemals ein Ende. Nichts ist wie es mal wahr, rote Tränen für immer da!






Liebe oder Schmerz?!

Alles ist mit Schmerz verbunden:jemanden lieben, jemanden hassen, jemandem vertrauen, jemandem ein Lächeln schenken, jemanden küssen, mit jemandem schlafen oder einfach nur zusammen zu sein und mit jemandem reden. Jedes Mal merke ich, sobald etwas passiert, was nicht geplant war, wie der Schmerz mich fast zu erdrücken scheint. Schon allein ein kleiner Streit kann die Tränen in die Augen treiben, die Gänsehaut hervorrufen und Kopfschmerzen fördern. Schon nach der Unterhaltung treten die Tränen in die Augen, der Körper beginnt zu zittern und kalter Schweiß bricht aus. Ein stechen im Herzen und ie brennenden Augen, ist Liebe das überhaupt wert? Gut, man ist zusammen und somit nicht allein, doch der ganze Schmerz, der auf die Liebe folgt. Kaum lässt man sich auf jemanden anderen ein, wird man enttäuscht und verletzt. Ma wird geliebt ja und dieses gefühl will man nicht missen müssen, doch die Abhängigkeit vom andren nimmt imme rmehr esitz von jemandem und machen die Entscheidungen immer schwieriger und schmerzender. Ich habe noch nie so viel geweint, wie in den letzten beiden Jahren, in denen ich einen Mneschen kennengelernt habe oder in denen ich die Freundschaft zu meinen freunden vertieft habe.
Doch manchmal fragt man sich, ob all der Schmerz, all die Tränene das wert sind. Man liebt und man fühlt, doch es ist ein Karussel aus Gefühlen, das schmerzt, das sticht und das einen manchmal fast umbringt. Liebe oder alleinsein? An manchen Tagen würde ich das Alleinsein wählen, an vielen anderen tagen jedoch die Liebe, denn sie ist der Inhalt meiens Lebens, doch der Schmerz, der darin verbunden ist, ist häufig zu groß und man kann alles fast nciht mehr aushalten. Tränen zeiegn Gefühle, ob Freude oder Trauer, doch man kann auch ohne Worte sprechen...

Main


Startseite
Gästebuch
Archiv

About


Me
My FrIeNdS
MeInE kLaSsE
MäNnEr+FrAuEn
MäNnEr
FrAuEn
PoEsIe
IcH lIeBe DiCh
ReAd It
StOrY

Pics


Fasching
1.mAi
ScHuLe
AbScHlUsS
KlAsSeNfAhRt
>>CaRoS aBi-BaLl<<
>>JoHaNnIsFeSt<<
Silvester

Fun


WiTzE
FrAgEn, DiE dIe WeLt NiChT bRaUcHt
SmS sPrÜcHe
FrEmDsPrAcHeNüBeRsEtZuNg
SmS sPrÜcHe
>>MuSiKvIdEoS<<
3 MiNuTeN tEsT
BiErSeLbSt-TeSt

Links


*Urlaub Italien*
*Constantin*
*Dana+Hannah*
*Fu-Fighters*
*Mein Dicker*
*Die Madlen*
*Meine Freunde Page*
*Sarah*
Made
Gratis bloggen bei
myblog.de